Bewerbung Produktgestaltung

Bewerbung für ein duales Studium Produktgestaltung an der BGBA

 
Voraussetzungen für Ihre Bewerbung

Die Anerkennung von eventuell bereits erbrachten Praxis- oder Studienleistungen gemäß der Prüfungsordnung ist möglich. Über die Anerkennung entscheidet die Prüfungskommission.

Bewerbung & Kontakt

Fon +49 (0) 6181/6764640
Fax +49 (0) 6181/6764644
studierendensekretariat@bg-ba.de

Brüder Grimm Berufsakademie Hanau
Studierendensekretariat
Akademiestraße 52
63450 Hanau

Bewerbungsprozess Schritt für Schritt

Um an der BGBA studieren zu können, müssen Sie sich bewerben. 
Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld an einem Mappenberatungstermin teilzunehmen. Dieser ist nicht verpflichtend. Die Mappenberatungstermine sind immer am letzten Donnerstag im Monat. Auf Grund der aktuellen Corona Pandemie bieten wir Ihnen Online-Mappenberatungstermine an. Melden Sie sich hierfür bitte bei unserem Sekretariat.
Die genauen Termine finden Sie hier >
 

Die Mappe

Zu der Eignungsfeststellung müssen Sie eine Mappe mit eigenen gestalterischen Arbeiten vorlegen. Die Mappe sollte 10 bis 20 Arbeiten enthalten. Die Arbeiten müssen nicht „schön“ im landläufigen Sinne sein, aber sie sollten etwas über Ihre Persönlichkeit und Ihre kreative Motivation aussagen.

Eine gute Mappe ist eine persönliche Mappe. Vielfalt der Darstellungstechniken und Motive sowie das prozesshafte Ergründen eines Themas sind vorteilhaft für Ihre Bewerbungsmappe.

Objekte, die zu groß sind oder die nicht beständig sind, können Sie auch als Fotos oder Filme einreichen. Die Größe der Mappe ist nicht limitiert.

Mappenberatung

Es gibt viele Möglichkeiten eine Mappe zu erstellen. Wir empfehlen Ihnen dringend an unserer Mappenberatung und Studienberatung teil zu nehmen. Sie können völlig ungezwungen und unverbindlich bei der Mappenberatung Ihre Arbeiten mitbringen, die Sie für Ihre Bewerbungsmappe verwenden wollen.

Neu: Jetzt Studien- und Mappenberatung täglich online möglich!

Wenn Sie eine Studienberatung oder Mappenberatung wünschen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Wir vereinbaren dann gerne einen Termin für eine Online-Beratung.

Eignungsfeststellung

Ihre künstlerische Eignung wird anhand folgender Bewertungskriterien geprüft:

  • Vielseitigkeit
  • Originalität
  • Ästhetische Sensibilität
  • Künstlerische Ausdrucksstärke
  • Analysefähigkeit
  • Methodisches Denken
  • Abstraktionsfähigkeit
  • Stringenz von Schlussfolgerungen
  • Imaginationsfähigkeit
  • Räumliches Sehen
  • Ideenreichtum
  • Problemlösungsfähigkeit
  • Artikulationsvermögen
  • Selbstpräsentation
  • Fachliches Grundwissen
  • Kommunikationsfähigkeit